Weingut Leonhard

Alles begann 1958 mit Opa Kurt und Oma Toni und ihrem landwirtschaftlichen Mischbetrieb aus Ackerbau, Weinbau und Viehhaltung. Über die Jahre hinweg wuchs ihre Leidenschaft zum Wein und so wandelte sich im Jahre 1972 der Mischbetrieb zum reinen Weingut, in welchem auch ihr Sohn Volker Leonhard als Winzer eine große Rolle einnahm. Gemeinsam wird das Weingut seit 2007 mit seinem Sohn, Steffen Leonhard, in 3. Generation geführt. Als gelernter Weinbau-Techniker stürzt er sich Jahr für Jahr in ein neues Abenteuer und verleiht mit viel Herzblut und Feingefühl jedem Wein seinen individuellen und löwenstarken Charakter.

Weinberge

Unsere Trauben reifen in der Südpfalz, genauer im schönen Pleisweiler-Oberhofen am Rande des Naturparks Pfälzer Wald, welche als wärmste und sonnenreichste Region Deutschlands gilt. Ob in Hanglage als auch in flachen Lagen, auf einer Gesamtfläche von 20 Hektar bieten wir für jede unserer Reben den optimalen Standort.

Ob Lösslehm-, sandigen-Lehm-  bis hin zu tonhaltigen Böden mit jeweils unterschiedlichen Kalkgehalten haben wir für jede Rebe den passenden Standort

Boden

Auf die Böden kommt es an! Denn sie bilden den Grundstock unserer Arbeit. Die Bodenstrukturen unserer Weinberge sind vielfältig und mineralisch. Sie reichen von Lösslehmböden, sandigen Lehmböden bis hin zu einem kleinen Anteil eher tonhaltiger Böden mit jeweils unterschiedlichen Kalkgehalten. Die Wechselwirkung zwischen Boden, Lage, Klima, Witterung und Rebsorte prägen den Wein.

Weine

Die selektive Lese ist ein Muss.

Nur gesunde und reife Trauben wandern zur schonenden Weiterverarbeitung in unseren Weinkeller. Dort werden sie individuell je nach Rebsorte in Edelstahltanks und Eichenholzfässern ausgebaut bis sie letztendlich mit ihrem unverwechselbaren Charakter in der Flasche landen. Dabei stehen Frische, Typizität und ein Zusammenspiel aus Geschmack und Aromen im Vordergrund.

Start typing and press Enter to search

Warenkorb
Der Wein wurde zum Warenkorb hinzugefügt

Ihr Warenkorb ist leer.

Zur Weinauswahl